Mesotherapie
logo
knieschmerzen
WIE FUNKTIONIERT MESOTHERAPIE?
Beim Verfahren der Mesotherapie werden die medizinischen Wirkstoffe in geringster Dosierung mit winzigen Injektionsnadeln direkt an den betroffenen Stellen in die mittlere („meso“) Schicht der Haut eingebracht. Als Wirkstoffe können sowohl herkömmliche als auch homöopathische Arzneimittel verwendet werden.
WIE FUNKTIONIERT MESOTHERAPIE?
Beim Verfahren der Mesotherapie werden die medizinischen Wirkstoffe in geringster Dosierung mit winzigen Injektionsnadeln direkt an den betroffenen Stellen in die mittlere („meso“) Schicht der Haut eingebracht. Als Wirkstoffe können sowohl herkömmliche als auch homöopathische Arzneimittel verwendet werden.
WELCHE VORTEILE HAT DIESE THERAPIEFORM?
Während bei herkömmlicher Verabreichung die Wirkung der Medikamente diffus bleibt und durch die „Verstoffwechslung“ der Substanzen in Blutkreislauf und Verdauung ein dramatischer Wirkungsverlust erfolgt, wirkt Mesotherapie punktgenau, rasch, effizient und durch die geringe Dosierung nebenwirkungsfrei.
nackenschmerzen
depotwirkung
Depotwirkung
Die Hautschicht, in die die Wirkstoffe eingebracht werden, fungiert als Depot, was zu einer längerfristigen und nachhaltigen Wirkung der Medikamente bzw. Inhaltsstoffe führt. Die Stimulierung der Haut durch die vielen einzelnen Stiche sorgt für eine bessere Durchblutung, was zusätzlich zur Heilung beiträgt.
WIE LANGE DAUERT EINE BEHANDLUNG UND WIE VIEL KOSTET SIE?
Die Dauer der Behandlung hängt von den individuellen Voraussetzungen und vom Behandlungsziel ab. Häufig tritt jedoch bereits nach wenigen Behandlungen eine signifikante Verbesserung des Zustands oder eine vollständige Heilung ein.

Eine Behandlungssitzung kostet 50 Euro. In Österreich sind die Kosten derzeit noch von den PatientInnen selbst zu tragen. Je nach Vertrag und Leistungskatalog übernehmen Zusatzversicherungen aber einen erheblichen Teil der Kosten.
gesichtsbehandlung
schulterschmerzen
WAS, WENN ICH ANGST VOR NADELN HABE?
Die Behandlung verläuft fast völlig schmerzfrei. Die winzige Nadel, mit der die dezenten Stiche gesetzt werden, ist kaum als Injektionsnadel zu erkennen. Die angenehme Raumatmosphäre sorgt dafür, dass sich der medizinische Charakter der Behandlung ausschließlich in der heilenden Wirkung manifestiert.
ECHO
E. H., 77 JAHRE
Herr H. litt seit Jahren unter starken Schmerzen durch massive Verspannungen am Rücken, die mit dem Einsatz starker Schmerzmittel immer nur kurzfristig gebessert werden konnten. Auch konsequente Physiotherapie brachte nur sehr bedingt Erfolge. Herr H. konnte aufgrund der Schmerzen nicht mehr schlafen. Nach der ersten Behandlung mit Mesotherapie war er 3 Tage völlig schmerzfrei, nach einer weiteren schon 6 Tage. Nach 3 Monaten mit immer größer werdenden Abständen meldet sich Herr. H. mittlerweile nur noch etwa alle 10 Wochen.
A. P., 40 JAHRE
Frau P. erwachte am Morgen mit Schmerzen in der Schulter und litt dadurch unter schmerzbedingter Bewegungseinschränkung. 2 Stunden nach Durchführung einer Behandlung mit Mesotherapie war sie anhaltend schmerzfrei.
P. S., 39 JAHRE
Herr S. schlug sich das Knie an einer Kante an. Einige Stunden später entwickelte er infolge dieses Unfalls eine deutliche Bewegungseinschränkung. Auch zeigte sich ein sogenannter Gelenkserguss. Er kam am Morgen zur Behandlung, nach ca. 6 Stunden verspürte er eine Besserung der Schmerzen, auch der Erguss hatte sich zurückgebildet, etwa 1 Tag später verschwanden auch die Schmerzen völlig.
echo